Rettungswache Haiger

Standort

Zuständigkeit

Die Rettungswache Haiger wurde am 01.03.1996 als Versuchswache durch Auslagerung des zweiten Tages-RTW der Wache Dillenburg im ehemaligen Krankenhaus in Betrieb genommen. Nach einer 6-monatigen Versuchsphase etablierte sich der Standort und bekam den Status einer festen Einrichtung. Der RTW war zu diesem Zeitpunkt von Mo-Fr in der Zeit von 07:30 - 20:00 Uhr und Sa von 09:00 - 17:30 Uhr besetzt. Im Rahmen der Fortschreibung des 5. Bereichsplanes des Lahn-Dill-Kreis erfolgte die Erweiterung der Vorhaltung des RTW zur 24-h-Wache. Bedingt durch die erweiterte Vorhaltung und die beengten Räumlichkeiten im ehemaligen Krankenhaus zog die Rettungswache am 01.07.2001 an den Standort der Freiwilligen Feuerwehr Haiger in die alte Hausmeisterwohnung um.

Bedingt durch bauliche Veränderungen im Feuerwehrstandort Kreuzgasse 18 und dem damit verbundenen Raumbedarf für die Feuerwehr, wurde die Rettungswache in das neue Gebäude in der Allendorfer Strasse ausgelagert. Der Bezug der neuen Rettungswache erfolgte am 8. Februar 2011.

1 RTW im 24h-Betrieb
1 Ersatz-RTW

Einsatzfläche: 106,8 km²
Einwohner: Ca. 22.086
Einwohner/km²: 207
Einsätze 2016: 1780
Kilometer 2016: 64.221

Standort-Übersicht

©2017 DRK Rettungsdienst Dill GmbH, Gerberei 4, 35683 Dillenburg

Suchen